Abschied nehmen Beerdigung was mitbringen

Beerdigung was mitbringen?

Wir hoffen, dass unser Leitfaden, was Sie zu einer Beerdigung mitbringen sollten, diese schwierige Zeit etwas einfacher macht, da es oft verwirrend sein kann, zu wissen, ob Sie überhaupt etwas mitbringen sollten.

 

 

Der Tag einer Beerdigung kann für viele schwierig sein, egal ob Sie ein Familienmitglied, ein Freund oder ein Bekannter sind, der Abschied von jemandem ist nie einfach. Fehler sollten bei der Beerdigung vermieden werden. Unsere Bestattungsunternehmen in Exeter verfügen über einen reichen Erfahrungsschatz, um Menschen in diesen schwierigen Zeiten zu helfen.

 

 

Wird verwendet, um das Ende des Lebens einer Person zu markieren, kommen Familie, Freunde, Kollegen und Bekannte des Verstorbenen zusammen, um ihr Leben zu feiern. Ob die Zeremonie groß oder klein ist, es ist hilfreich, die richtigen Dinge mitzubringen, damit Sie sich zu keiner Zeit unwohl fühlen.

 

 

Was Sie zu einer Beerdigung, einem Gedenkgottesdienst oder einer Feier des Lebens mitbringen sollten

 

Beileidskarte

 

Eine handgeschriebene Trauerkarte, die Ihr Beileid ausdrückt und Ihre Unterstützung für die Familie teilt, ist ein häufiges und geschätztes Geschenk bei Beerdigungen, Trauerfeiern, Trauerfeiern, Besichtigungen und Feiern des Lebens.

 

Geschichten und Erinnerungen

 

Viele Gedenkgottesdienste und Feiern des Lebens entscheiden sich dafür, eine Hauptgedenkveranstaltung abzuhalten. Wenn Sie zu der Veranstaltung mit einer Lieblingsgeschichte oder -erinnerung im Hinterkopf erscheinen, können Sie sich darauf vorbereitet fühlen, sie zu teilen, falls und wenn die Zeit gekommen ist. Wie soll ich eine Beerdigung überhaupt überstehen? Das Ereignis kann eine Laternenfreigabe, eine Diashow oder sogar so etwas wie eine Lesung in einem Erinnerungsglas sein.

Spende

 

Einige Familien bitten darum, anstelle von Blumen für einen guten Zweck zu spenden. Familien machen diese Bitte oft am Ende eines Nachrufs bekannt oder machen sie auf ihrer Gedenk-Website bekannt. Teilen Sie der Familie (höflich) Ihren Beitrag als Teil Ihrer Beileidskarte oder auf der Gedenk-Website mit, um ihnen zu zeigen, wie Sie ihren geliebten Menschen ehren. Sie können auch im Namen des Verstorbenen für einen bevorzugten Zweck spenden, auch wenn die Familie dies nicht ausdrücklich verlangt.

Familienfotos

 

Familien verpassen oft Fotos, die andere von ihrer geliebten Person gemacht haben, daher ist das Verschenken von Fotos, die die Familie vielleicht nicht gesehen hat, eine ausgezeichnete Geschenkidee.

 

Blumen

 

Das Senden von Blumen zu einer Trauerfeier oder Gedenkfeier ist ziemlich üblich, wenn eine Familie jemanden verliert. Einige Familien bitten möglicherweise um Spenden oder andere Geschenke anstelle von Blumen. Überprüfen Sie daher die Website der Gedenkstätte oder den gedruckten Nachruf, bevor Sie ein Arrangement kaufen. Denken Sie daran, dass einige Religionen und Praktiken nicht an Blumen interessiert sind oder große Displays ausdrücklich entmutigen. Trauerblumen gibt es in vielen verschiedenen Stilen und Variationen, wobei viele Blumen ihre eigene Bedeutung haben. Anbei weitere Tipps für Blumen zur Beerdigung.

 

Lebensmittel

 

Wenn es nicht ausdrücklich erwähnt wird, können Sie die Familie jederzeit fragen, ob Sie irgendwann eine Mahlzeit für sie vorbeibringen können. Essen kann bei einer Beerdigung (oder einer anderen Gedenkveranstaltung) verschenkt werden, wenn es verlangt wird, aber das Verschenken von Essen, wenn es nicht verlangt wird, kann die Familie belasten, den Gegenstand angemessen zu handhaben.

 

Was Sie als Gast zu einer Beerdigung mitbringen sollten

 

Das Wichtigste bei der Überlegung, was Sie zu einer Beerdigung mitbringen sollten, ist, respektvoll und freundlich zu sein. Kleiden Sie sich formell und konservativ, in einem dunklen Anzug und Krawatte oder in einer Kombination aus Kleid oder Bluse und Rock. Bereiten Sie sich mit kurzen Worten des Beileids für die Familie vor und schreiben Sie etwas in das Gästebuch der Beerdigung.

 

 

Kommen Sie früh an und stellen Sie Ihr Handy auf lautlos oder schalten Sie es aus. Bringen Sie keine Speisen oder Getränke mit in den Gottesdienst; Wenn danach ein Potluck-Empfang stattfindet, können Sie Ihr Gericht möglicherweise vor der Beerdigung abstellen, aber bringen Sie es nicht zum Gottesdienst mit.

 

 

In den Tagen vor und nach der Beerdigung können Sie viele andere Beiträge leisten, darunter Geldspenden zur Unterstützung der Familie, Spenden für wohltätige Zwecke und das Versenden von Blumen, aber keine dieser Aktionen sollte bei der Beerdigung selbst stattfinden. Wenn Sie sich nicht sicher sind, was Sie zu einer Beerdigung mitnehmen sollen, ist die Antwort ganz einfach: Sie brauchen wirklich nur sich selbst mitzubringen.

 

Was könnte ich zu einer Beerdigung mitnehmen, um mich wohl zu fühlen?

 

Es könnte Ihnen (oder anderen) helfen, mit der emotionalen Belastung fertig zu werden, die der Anlass für Sie bedeuten kann. Es kann sein, dass Sie während des Gottesdienstes für Ihr körperliches Wohlbefinden sorgen. Zur Beerdigung richtig kleiden ist essentiell, um sich gut zu fühlen. Was auch immer Ihr Grund ist, hier sind einige praktische Vorschläge, was Sie zu einer Beerdigung mitnehmen sollten:

 

Regenschirm

 

Wenn für den Tag der Beerdigung Regen vorhergesagt wurde, sollten Sie vielleicht einen Regenschirm mitnehmen, um trocken zu bleiben. Auch hier gilt es wieder besonders zu beachten, wenn es sich um einen Gottesdienst am Grab oder im Freien handelt.

Sonnenbrille

 

Eine Sonnenbrille bei einer Beerdigung kann zwei Zwecken dienen. Alternativ werden Sonnenbrillen manchmal von Trauernden getragen, um ihre Gefühle zu verbergen, wenn sie verständlicherweise verzweifelt sind. Sie können Ihre Augen an einem heißen Tag vor der Blendung der Sonne schützen, besonders wenn es sich um einen Grabgottesdienst handelt.

 

Gewebe

 

Beerdigungen sind sehr emotionale Angelegenheiten und bei einem so intensiven Ausbruch von Trauer möchten Sie vielleicht vorbereitet kommen. Es ist auch nützlich, sie zur Hand zu haben, um sie jemand anderem anzubieten, der ähnlich betroffen ist. Taschentücher oder ein Taschentuch können helfen, wenn Tränen unvermeidlich sind.

 

Weiterführende Literatur

 

TRAUER-KNIGGE FÜR BEERDIGUNG & TRAUERFEIER

Was bringt man zur Beerdigung mit?